36. Rheinzaberner Winterlaufserie - 10km

Bestzeit

Alle Jahre wieder startet kurz vor Weihnachten die Winterlaufserie in Rheinzabern. Bei angenehmen Wetterbedingungen begeben sich die beiden Pocket Rocket Runner Matthias und Martin auf die Strecke. Mit über 1.200 Teilnehmern ist das Starterfeld wieder riesig.

Martin hat sich nach harten Trainingswochen mit vielen Intervall-Einheiten einiges vorgenommen. Zum Startschuss positioniert er sich direkt weit vorne und erreicht bereits nach 4:15 Minuten die 1km-Marke. Matthias dagegen geht den Start in die Laufserie entspannt an - ganz im Sinne des olympischen Gedankens "Dabei sein ist Alles".

Auf den letzten Kilometern muss Martin die Zähne zusammen beißen. Angetrieben von Matthias, der ihm auf den letzten Metern entgegen kommt, kann er das Tempo aber hoch halten und erreicht feiernd die Ziellinie - Bestzeit! Damit hat sich das Training der letzten Monate ausgezahlt und die bisherige Bestzeit aus 2014 ist geknackt. Wenig später spaziert auch Matthias entspannt ins Ziel und freut sich mit ihm.

Somit ist der Auftakt in die Laufserie geglückt. 

 

Martin: 43:16 Min.

Matthias: 49:27 Min.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0