· 

45. Rheinauer Volkslauf

2. Lauf des Engelhorn Sports Mizuno Laufcups 2017

Die Runner Binu und Luigi sicherten sich am 2. Septemberdurch Ihre Teilnahme am 10 km-Lauf der TV Rheinau Wertungspunkte für den heißbegehrten alljährlichen Kapuzenpulli, den die Läufer der Rennserie bekommen.

Das Wetter spielte bei angenehmen Temperaturen leider nur teilweise mit, da es vor und auch während dem Rennen immer wieder regnete. Die ein oder andere Riesenpfütze auf der Laufstrecke wurde dann auch zum zu meisternden Hindernis. Da PRR standardmäßig wasserdicht und auch sonst sehr belastbar und flexibel sind, war das aber kein großes Problem.

Am Ende schrammte Binu auch nur ganz knapp an seiner persönlichen Bestzeit vorbei. Luigis Zeitnehmer zeigte nach Zieleinlauf auch eine für ihn sehr passable Laufzeit an - trotz des ein oder anderen lustigen Zwischensprints gegen verschiedene Mitläufer. Manchmal juckt es eben zu sehr in den Füßen. 😊

Alles in allem war der Lauf in Rheinau wieder einmal ein gelungenes must have. Gute Organisation, schöne Strecke und ein Meet & Greet mit befreundeten Läufern in angenehmer Atmosphäre. Hiermit auch einen lieben Gruß an Luigis Schwager, der mal wieder eine Bombenzeit in den Asphalt ge(b)rannt hat.

 

Binu: 50:16 min

Luigi 53:21 min

Kommentar schreiben

Kommentare: 0