10 Freunde Triathlon Darmstadt

Nass, Nass, Nass! 

Letzte Woche haben wir haben uns über die Hitze beschwert, nun müssen wir es sprichwörtlich auch ausbaden! Von Beginn an regnet es in Strömen. Beim Schwimmen naturgemäß noch nicht ganz so problematisch. Doch beim Radfahren verlieren gleich zwei Pocket Rocket Runner die Kontrolle über ihr Velo  und machen Bekanntschaft mit dem glatten Asphalt. Zum Glück bleiben hierbei größere Verletzungen aus.

 

Wie jedes Jahr gibt es teamintern auch große Unterschiede beim technischen Equipment. So "optimierte" Luigi im Darmstädter Parc fermè das ausgeliehene Fahrrad mit Schraubenschlüssel & Co, um die letzten "PS" rauszuholen.

 

Durch Pfützen gen Ziel war der Triathlon aber wieder ein toller Erfolg für unser Team. Nächstes Jahr hoffen wir dann auf die Verstärkung durch Nicole, die leider, genau wie Boby, verletzungsbedingt passten. Glückwunsch an den starken Robert, der das Team als Erstes im Ziel vertrat.

 

Pocket Rocket Runner: 14:40:10 Std.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Pocket Rocket Maddin (Sonntag, 04 September 2016 21:57)

    Sau gut, Jungs und Mädels! Bin stolz auf euch, super Leistung!!!
    Dieses Mal nur zwei Stürze nach der "Massenkarambolage" letztes Jahr ;)
    Ich glaube, es war gut, dass ich net dabei war. Das wäre absolut nicht mein Wetter für einen Triathlon gewesen.